2. Tag vom NRW Schildkrötenwochenende


(Hier seht ihr das gesamte Team am Ende des 2. Tages.

Alle sind müde, ko aber dafür zufrieden.)

...es geht weiter....

Heute mussten wir nicht ganz so früh aufstehen, aber für meine Verhältnisse war das auch noch schwer genug, denn ich war noch immer total ko und hatte nicht wirklich gut geschlafen.

Dennoch war meine Laune gut und ich hatte totale Lust auf den 2. Tag vom NRW Schildkrötenwochenende .

Um 8:30 Uhr waren wir an der Auffangstation und viele vom Team waren schon da. Es wurden die Stände aufgebaut, Kleinigkeiten besprochen und jeder half jedem so gut er kann.

Anfangs kamen die Leute erst nur vereinzelnt, aber dann ging es richtig los und selbst wir am Kassenteam, die eigentlich ja so viel nicht mitbekommen konnten, spürten die gute Stimmung auf der Station.

Die Kräuterwanderungen mit Uta und Ulrike waren sehr gut besucht und auch die Stationsführung war sehr beliebt.

Das Tombolateam hatte realtiv früh Feierabend, denn alle Lose waren ganz fix verkauft und es gab viele, glückliche Gewinner :).

Bis Abends war noch richtig was los und nachdem wir am Ende alles abgebaut hatten, die Tische und Bänke abgeholt wurden,- saßen einige noch zusammen und tranken gemeinsam etwas und waren einfach nur froh, dass wir so tolle Tage erleben und ein Teil davon sein durften.

Danke an alle die teilgenommen haben, die mit im Team waren und das ganze Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis machten!

Wie schrieb Ralf so schön : " Als Team sind wir angefangen, als Freunde haben wir aufgehört".

Dem ist nichts mehr hinzu zu fügen und kann ich so unterschreiben.


Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square